Bundesverband und Landesverbände

Die Pelle, Die Pelle, Credits: Die Pelle / Patrick Findeiß

Der Bundesverband

Der Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V. (BFDK) ist der Dachverband der Landesverbände freier Theater in Deutschland. Er organisiert und koordiniert auf Bundesebene die Interessenvertretung der freien Theater in kultur- und sozialpolitischen Fragen. Dazu informiert und berät er die deutsche Kulturpolitik in allen die freien darstellenden Künste betreffenden Thematiken.

Der Bundesverband informiert seine Mitglieder und Interessierte über Fördermöglichkeiten, Spielorte, Festivals, Fortbildungsmaßnahmen und einzelne Sachfragen. Er organisiert den Austausch zu anderen nationalen und internationalen Dachverbänden der darstellenden Künste.

Homepage: https://darstellende-kuenste.de/de/

Die Landesverbände

Die Landesverbände sind in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich organisiert und finanziert. Neben institutionell geförderten Verbänden mit hauptamtlichen Geschäftsstellen gibt es auch zahlreiche ehrenamtlich geführte Verbände. Daraus ergeben sich unterschiedliche Möglichkeiten und Aufgaben in den Bundesländern.

Die Landesverbände bilden zusammen als Mitglieder den Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V. (BFDK).