Neue Förderprogramme für die freie Szene

Für die freie Szene stehen neue Förderprogramme in den Startlöchern:

#TakeHeart (“Neustart Kultur”):
Mit #TakeHeart setzt der Fonds Darstellende Künste im Rahmen von „Neustart Kultur“ seine umfassenden Fördermaßnahmen fort. Der Fokus der neuen Förderprogramme liegt auf sechs Bereichen: Recherche, Residenzen, Prozesse, Wiederaufnahme, Netzwerke und Strukturen sowie Konzeption.
Detaillierte Infos zu den jeweiligen Förderprogrammen sowie die einzelnen Antragsfristen findet ihr unter https://www.fonds-daku.de/takeheart/.

NPN Stepping Out (“Neustart Kultur”):
Mit dem Modul “NPN Stepping Out” im Rahmen des Nationalen Performance Netz sollen nicht-theatrale, analoge, mediale und digitale öffentlichen Räume, sowie noch neu zu denkende oder zu erfindende performative Szenenflächen und Aktionsfelder für den Tanz (neu) erschlossen werden.
Mehr Infos zum Programm findet ihr unter https://www.jointadventures.net/nationales-performance-netz/stepping-out/.

Fonds Soziokultur:
Ebenso können wieder Anträge für die Förderprogramme des Fonds Soziokultur gestellt werden: Diese bestehen aus der Allgemeinen Projektförderung (https://www.fonds-soziokultur.de/foerderung/foerderprogramme/allgemeine-projektfoerderung.html) und dem Sonderprogramm „Profil: Soziokultur“ für Entwicklungsprozesse und Organisationsentwicklung (https://www.fonds-soziokultur.de/foerderung/foerderprogramme/sonderprogramm-neustart-kultur.html).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.