2122 – Wer werden wir* gewesen sein?

vfdkb und laPROF Hessen laden am 22. und 23.11.2022 zum Zukunftskongress nach Frankfurt am Main Im Jahre 2122 treffen sich Humanoide aller Spezies, um das hundertjährige Jubiläum einer Tagung am damaligen Frankfurter Naxos zu begehen… laPROF Hessen und vfdkb kooperieren seit Anfang 2022 im Rahmeneiner #takeheart-Netzwerk- und Strukturförderung des Fonds Darstellende Künste.Mit “2122 – Wer“2122 – Wer werden wir* gewesen sein?” weiterlesen

Heizkosten drohen zu explodieren: Offener Brief des vfdkb an die Politik

Wie alle kleinen und mittelständischen Unternehmen oder Soloselbständigen mit Betriebsräumen sind auch freie Künstler*innen in ihrer wirtschaftlichen Existenz akut bedroht. In den letzten zwei Jahren haben die freien darstellenden Künste hart unter den Auswirkungen der Pandemie gelitten, durch z.B. monatelange Komplett-Schließungen der Kulturorte und die Quasi-Schließung durch die Platzbegrenzung auf 25%. Wir haben das Beste“Heizkosten drohen zu explodieren: Offener Brief des vfdkb an die Politik” weiterlesen

Einladung zum Nachhaltigkeits-Thementag des vfdkb am 08.10.

Nachhaltigkeit ist ein drängendes Thema – auch und gerade in den freien darstellenden Künsten. Wir möchten euch deshalb ganz herzlich zu einer sehr wichtigen Veranstaltung einladen: Am Samstag, den 08.10., richten wir als Verband Freie Darstellende Künste Bayern e.V. (vfdkb) zusammen mit dem bundesweiten Netzwerk Performing Arts – Performing Future in Augsburg den Blick auf“Einladung zum Nachhaltigkeits-Thementag des vfdkb am 08.10.” weiterlesen

Digitales Austauschtreffen des Tschechisch-Bayerischen Kooperationsprojekts am 21.09.

Im Rahmen unseres Tschechisch-Bayerischen Kooperationsprojekts möchten wir uns am Mittwoch, den 21.09., ab 10 Uhr zu einer virtuellen Austauschrunde treffen, um über den Stand der Dinge, die Bildung von “Tandems” und die nächsten Schritte und Ziele zu sprechen. Meldet euch bei Fragen zum Projekt sehr gerne. Auch nicht im vfdkb organisierte Kulturschaffende sind herzlich willkommen.“Digitales Austauschtreffen des Tschechisch-Bayerischen Kooperationsprojekts am 21.09.” weiterlesen

Trefft den vfdkb bei diesen Kultur-Highlights im Herbst!

Mit Beginn des Septembers rückt der Herbst ein gutes Stück näher. Wir freuen uns auf die neue Spielzeit – und darauf, bei folgenden besonderen Veranstaltungen mit euch in Kontakt und Diskussion treten zu können: Trigger-Festival Nürnberg: 14.-17.09. Trigger ist ein neues, politisches Theaterfestival für Nürnberg. Der Schwerpunkt liegt auf dem Themenkomplex Menschenrechte, deren Schutz und“Trefft den vfdkb bei diesen Kultur-Highlights im Herbst!” weiterlesen

vfdkb organisiert Nachhaltigkeits-Thementag in Augsburg

Nachhaltigkeit ist ein drängendes Thema – auch und gerade in den freien darstellenden Künsten. Wir möchten euch deshalb ganz herzlich zu einer sehr wichtigen Veranstaltung einladen: Am Samstag, den 08.10., richten wir als Verband Freie Darstellende Künste Bayern e.V. (vfdkb) zusammen mit dem bundesweiten Netzwerk Performing Arts – Performing Future in Augsburg den Blick auf“vfdkb organisiert Nachhaltigkeits-Thementag in Augsburg” weiterlesen

Kick-Off “flausen+” Bayern im September

Das “flausen+”-Netzwerk lädt im September zu einem Info- und Austauschtreffen, in dessen Rahmen Fragen nach regionalen Fördermodellen, sinnvollen Zukunftskonzepten und dem Umgang mit zu erwartenden Kürzungen im Kulturbereich diskutiert werden sollen. SAVE THE DATE! 19.09., 12-18 UhrBamberg Das “flausen+”-Netzwerk möchte dafür sensibilisieren, dass freie darstellende Kunst nicht nur Berufung, sondern auch Beruf ist – dazu“Kick-Off “flausen+” Bayern im September” weiterlesen

VfKJTB e.V. bietet Gastspielförderung an

Der Verband freier Kinder- und Jugendtheater Bayern (VfKJTB e.V.) fördert im Jahr 2022 Gastspiele für junges Publikum an dezentralen Orten in Bayern, d.h. außerhalb der etablierten Bühnen. Antragsberechtigt sind professionelle freie Solokünstler*innen und Ensembles mit Sitz in Bayern, die nicht überwiegend öffentlich gefördert sind. Die Bewerbung ist ab sofort möglich. Die Förderung wird im Windhundverfahren“VfKJTB e.V. bietet Gastspielförderung an” weiterlesen

Wiederaufnahmeförderung 2022: Keine Antragstellung mehr möglich

Im Rahmen der Wiederaufnahmeförderung Bayern 2022 haben uns viele interessante Anträge erreicht. Wegen Ausschöpfung der bereitgestellten Mittel sind nun keine Antragstellungen mehr möglich. Wir freuen uns auf die nächste Förderrunde im Jahr 2023.

Keine Kürzungen für die freien darstellenden Künste!

Die Haushaltsaufstellung des Bundeskabinetts vom 01. Juli sieht drastische Kürzungen für die freien darstellenden Künste vor. Insbesondere der Wegfall der Mittel von “Neustart Kultur” bedeutet einen gravierenden Eingriff in die Substanz der freien Szene.Wir, die im Aktionsbündnis Darstellende Künste organisierten Verbände, betrachten diesen Einschnitt mit großer Sorge. Daher rufen wir alle Mitglieder und Freund*innen dazu“Keine Kürzungen für die freien darstellenden Künste!” weiterlesen