Nürnberg – Czech Republic: Exchange meeting of the free performing arts

Am 04.05. ab 11 Uhr wird in Nürnberg das Austauschtreffen “Exchange meeting of the free performing arts” zwischen tschechischen und deutschen Vertreter*innen der freien darstellenden Künste stattfinden. Wir freuen uns auf einen intensiven Austausch von Erfahrungen und Kompetenzen. Neben Diskussionen im Rahmen Runder Tische werden ein Meeting mit Nürnbergs Oberbürgermeisterin für Kultur, Prof. Dr. Julia“Nürnberg – Czech Republic: Exchange meeting of the free performing arts” weiterlesen

Neue Programmreihe im Rahmen der bayerischen “Freien Kunst-Szene”

Die neue Workshop-Reihe im Rahmen des vom Bayerischen Kunstministerium, von Leonardo, bayern kreativ sowie der Bayerischen Akademie der Schönen Künste initiierten Projekts “Freie Kunst-Szene” geht in eine neue Runde. Die anstehenden Workshops und Veranstaltungen widmen sich Themen wie Inklusion und Barrierefreiheit (Termin am 01.04.), Ausstellungsflächen und Projekträume (Termin am 01.06.) und Interdisziplinarität (Termin im Juli).“Neue Programmreihe im Rahmen der bayerischen “Freien Kunst-Szene”” weiterlesen

Theater Salz + Pfeffer: “Puppets for Future” – Nachhaltigkeit und Kulturarbeit

Wir freuen uns sehr, dass das in unserem Verband organisierte Theater Salz + Pfeffer Nürnberg als erstes Theater weltweit mit dem Zertifikat für Gemeinwohlökonomie ausgezeichnet wurde: https://www.salzundpfeffer-theater.de/site/HOME18/nachhaltigkeit/nachhaltig.html. Im Rahmen einer “Extraprise” am 11. November beleuchtet das Salz+Pfeffer-Team unter dem Motto “Puppets for Future” die Facetten, Herausforderungen und Perspektiven nachhaltiger (Figuren-)Theaterarbeit.Mehr Infos zur Veranstaltung finden sich“Theater Salz + Pfeffer: “Puppets for Future” – Nachhaltigkeit und Kulturarbeit” weiterlesen

Workshops der “Freien Kunst-Szene Bayern”

Wie kommt man zu mehr Inklusion in kreativen Prozessen? Wie können wir alle dazu beitragen, Hindernisse bei Kulturveranstaltungen abzubauen?Und welche Bedeutung kommt in Zeiten zunehmender Individualisierung einer kollektiven Kreativität zu? Diesen Fragen widmen sich Workshops der “Freien Kunst-Szene Bayern”, die vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst gemeinsam mit Bayern Kreativ, Leonardo – Zentrum für Kreativität“Workshops der “Freien Kunst-Szene Bayern”” weiterlesen

Symposium “Was uns bewegt! Zukunftsmodelle der freien darstellenden Künste” am 11.11.2021 in München

Wir freuen uns sehr, alle Mitglieder und Freund*innen zum Symposium “Was uns bewegt! Zukunftsmodelle der freien darstellenden Künste” einladen zu dürfen. Am 11. November ab 19 Uhr (mit “Get Together” ab 18 Uhr) werden wir in den Räumen unseres Projektpartners, der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (BAdSK) in München, mit Künstler*innen, Insitutionen und Verbandsvertreter*innen über“Symposium “Was uns bewegt! Zukunftsmodelle der freien darstellenden Künste” am 11.11.2021 in München” weiterlesen

Bündnis für freie darstellende Künste: Bundesforum 2021

Es ist soweit: Programm und Anmeldeformular für das Bundesforum des Bündnisses für freie darstellende Künste sind online! An gleich drei Tagen kommen Vertreter*innen aus Kulturpolitik, Kunst- und Förderpraxis unter dem Motto “Politik, Kunst- & Förderpraxis im Dialog” zur gemeinsamen Bestandsaufnahme rund um den Neustart der Kultur zusammen – vor Ort im Radialsystem Berlin und digital.Wir“Bündnis für freie darstellende Künste: Bundesforum 2021” weiterlesen

Digitale Veranstaltungsreihe “Freie Kunst-Szene Bayern” ins Leben gerufen

Das Bayerische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat eine neue Webinar-Reihe initiiert, die sich an Vertreter*innen der Freien Künste in Bayern richtet. Die Idee hierzu ist während des digitalen Runden Tischs “Freie Kunst-Szene – Aktueller Stand und Zukunftsperspektive” mit dem Staatsministerium und den bayerischen Verbänden der Freien Künste entstanden. Die Angebote der Seminarreihe reichen von“Digitale Veranstaltungsreihe “Freie Kunst-Szene Bayern” ins Leben gerufen” weiterlesen