Daniela Aue bei Online-Panel “Hallo Kultur! Lebst Du noch? Kulturbetrieb im Lockdown” (15.12., 19 Uhr)

Am 15.12. ab 19 Uhr diskutiert unsere Vorsitzende Daniela Aue im Rahmen des Online-Panels “Hallo Kultur! Lebst Du noch? Kulturbetrieb im Lockdown” der SPD-Landtagsfraktion mit Vertreter*innen aus Kunst und Politik.

Seit Monaten arbeiten die Kultureinrichtungen in Bayern an ihrem Limit: Sie mussten zu Beginn der Corona-Pandemie als Erste schließen und sind jetzt schon im zweiten Lockdown. Besonders betroffen sind die soloselbstständigen Künstlerinnen und Künstler, die durch alle Raster der Förderangebote gefallen sind. Völlig unklar ist, unter welchen Bedingungen die Kultur ihre Arbeit wieder aufnehmen kann.
Welche Auswirkungen hatten die Monate der Lockdown auf die Kulturbranche? Welche Unterstützungsangebote brauchen die Kulturschaffenden? Wie können jetzt Perspektiven für die Zeit nach Corona geschaffen werden?

Diese Fragen erörtert der kulturpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Volkmar Halbleib mit folgenden Gästen:
Daniela Aue, Verband Freie Darstellende Künste Bayern e.V.
Philipp Ernst, Vizepräsident des Bayerischen Landesverbandes der Kultur- und Kreativwirtschaft
Roland Hefter, Liedermacher und Stadtrat
Anna Konjetzky, Choreographin
Karin Neoral, Kulturmanagerin

Hier geht’s zur Veranstaltung: https://www.youtube.com/watch?v=FxdB8SrCXC0&feature=youtu.be

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.