digital stage: Start des virtuellen Proben- und Aufführungsformats

Wir freuen uns über die Realisierung des Projekts “digital stage”, an dem auch wir uns als Verband beteiligen. Das auf die Bedürfnisse von Kunst-, Musik- und Theaterschaffenden zugeschnittene Programm für digitale Formate ist für unsere Mitglieder kostenlos.

Interessierte können sich mit einer Mail an uns (katharina.stahl@vfdkb.de) anmelden, wir leiten die Anfrage sodann weiter. 

Zur ersten Orientierung finden am 15.10.2021 (12 Uhr und 15 Uhr) zwei Videokonferenzen statt. Für die Teilnahme an diesen Einsteiger-Workshops ist noch keine technische Ausstattung auf Seite der Teilnehmenden nötig. Sie dienen dazu, erste grundsätzliche Fragen (z.B.: “Welche Version ist für meinen Anwendungsbereich am besten geeignet?”) zu beantworten. Anmelden kann man sich über den Bayerischen Musikrat: digital-stage@bayerischer-musikrat.de.

Alle Informationen zu “digital stage” finden sich hier: www.digital-stage.org und www.stmwk.bayern.de/kunst-und-kultur/freie-szene/digitale-buehne.html.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.